Nicht nur für Wien-Fans
bewertung texthexe:
Die beiden Kurzkrimis von Berta Berger sind mehr als vielversprechend. Es gelingt der Autorin, auf wenigen Seiten Spannung aufzubauen und überraschend aufzulösen. Ihre Figuren, allen voran Kommissar Helmut Wagner, sind außergewöhnlich lebendig. Sie sind Persönlichkeiten, die sich entwickeln – das ist bereits nach zwei Geschichten eindeutig feststellbar. Und macht Appetit auf die nächsten Folgen...

bewertung yasmintee:
Sehr cooles, kurzweiliges E-Book! Die Autorin versteht es, die Charaktere glaubhaft darzustellen und die Story spannend aufzubauen. Sehr nette Dialoge. Am Ende ist man traurig, dass die Geschichte schon vorbei ist. Gerne mehr!

bewertung marcy:
Kurzweilig, spannend und macht Lust auf mehr. Sympathische Hauptfigur, netter Dialekt. Der zweite Fall hat mir persönlich sogar noch besser gefallen.

Weitere Bewertungen >> Zurück >>
Berta Berger: A schöne Leich ist trotzdem tot
Eine ermor- dete Edel- prostitu- ierte und die ver- kohlte Leiche eines IT-Beraters fordern Kommissar Wagner in seinen beiden ersten Fällen. Nicht nur für Wien-Fans lesenswert.

Zurück >>